Adventsmarkt

Kontakt

Die Organisation des Kunsthandwerks übernehmen Jochen und Tine Löber,
17129 Neu Tellin Nr.9
Telefon 039991-30322.

Die Künstlerkontakte laufen über Ulrike Jünger,
Rubenow Nr. 25,
17392 Boldekow,
Telefon 039722-20311,
info[at]ulrike-juenger.de

Die kulinarische Versorgung organisiert Mathias Gall,
Telefon 039952-2085.

Anmeldeformulare für die Märkte finden Sie hier

20. Adventsmarkt am 6. Dezember 2014

Einen Tag lang ist auf Burg Klempenow alles vorweihnachtlich verzaubert. Im Kulturstall, draußen davor, im Südflügel der Burg und im Burghof locken 30 Kunsthandwerker und Künstler mit ihren Angeboten.
Dazu gibt es interessante Musik, Theater und Geschichtenerzählen. In der Adventsbastelstube am Kamin können die Jüngsten sich ausprobieren und wärmen.
Aus dem alten Burgbackofen wird duftender Kuchen gezogen. Um kleine Feuer herum gibt es heiße Getränke, Würziges und Schmackhaftes. Dieser besondere Adventsmarkt ist ein Lichtblick in der hektischen Vorweihnachtszeit.

Eintritt: 4,-/3,- €, Familienkarten 11,-€

Samstag 6. Dezember 2014
10.00 Uhr
Markteröffnung
11.00 Uhr
Indigo Masala

 orientalische Musik mit Tabla, Percussion, Accordeon und Sitar
www.youtube.com/user/IndigoMasala

12.00 Uhr
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

gespielt in dem wahrscheinlich fast kleinsten Theater der Welt vom "Kleinen Salontheater".

13.00 Uhr
Les Conaisseurs

mit Rainer Hanke - Altsax, Achim Kleiner - Baritonsax und Gert Anklam - Sopransax
www.gert-anklam.de

 

14.00 Uhr
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
15.00 Uhr
Indigo Masala
16.30 Uhr
Les Conaisseurs
Thomas Rommenhöller erzählt über den Tag verteilt Geschichten für Klein und Gross

Adventsmarkt 2009

Adventsmarkt 2008