Appelmarkt

Kontakt

Die Organisation des Kunsthandwerks übernehmen Jochen und Tine Löber, 
17129 Neu Tellin Nr.9
Telefon 039991-30322.

tine-loeber[at]gmx.de

 

Die Künstlerkontakte(Musik und Theater) laufen über Undine Spillner und Christian Herfurth,
Prützen 5
17089 Gnevkow,
Telefon 0151-65 17 08 95,
presse[at]burg-klempenow.de

Die kulinarische Versorgung organisiert Mathias Gall,
Telefon 039952-2085.

Anmeldeformulare für die Märkte finden Sie hier

23. Appelmarkt am 1. Oktober 2016

Am ersten Samstag im Oktober gibt es auf der Burg den letzten großen Markt im Freien. Es ist das Fest der Äpfel und der Früchte. 100 Apfelsorten, aber auch Birnen und Quitten werden ausgestellt. Eigene Sorten können von den Pomologen im Südflügel der Burg bestimmt werden. Im Westflügel lädt die Ausstellung »Ferdinand Jühlke – ein Pomologe in Vorpommern« Interessierte ein. Eine kleine Pilzausstellung wird sachkundig von Pilzberatern betreut. Es gibt frischgepressten Apfelsaft, Obstweine und Apfelkuchen. 35 Kunsthandwerker, u.a. mit Wolle, Filz, Keramik und Körben laden zum Kaufen ein. Wer jetzt pflanzen will, findet Angebote von einheimischen und seltenen Kräutern, Stauden und Apfelbäumen. Regional ist erste Wahl! Das Fest im goldenen Herbst wird begleitet von Klezmer-Klängen mit »Shmaltz« aus Berlin und dem »Pulsar Trio« (Jazz/Sitar), Preisträger des Creole-Wettbewerbs.


Fruchtmandala

Blumenstand auf dem Appelmarkt

rund um das Thema APFEL

  • Äpfel probieren und kaufen
  • die Satower Mosterei nimmt von 9 – 12 Uhr Ihre Äpfel an und tauscht sie gegenSaft (vor dem Burggelände)
  • Pomologen bestimmen Ihre Apfelsorten
  • große Sortenschau im Südflügel-
    100 Apfelsorten, aber auch Birnen+ Quitten
  • Pilzberatung* Minipilzschau
  • „Alles in Gährung“- Obst- und Fruchtweine
  • frischgepressten Apfelsaft + Cidre genießen
  • Apfel-und Gartenbücher finden
  • Apfelbäume auswählen und jetzt pflanzen
  • Baumschulen und Biogärtnereien bieten ihr umfangreiches Pflanzen-,Kräuter-und Gemüsesortiment an,u.a.:
    Baumschule Hager aus Bartow
    Vorpommersche Baumschule Zetelvitz
    Gärtnerei Gottschling aus Guest
    Gärtnerei Schwarz aus Lindenfelde
    Lassaneria-Veggifood, Bücher, Messer
    Uhlenkrug der Kooperative Longo Mai
  • Kräuter, Samen und Blumen aus dem Burggarten
  • im Torhaus Laden- edle Konfitüren, Honig u.v.m.
  • Duftendes aus dem Burgbackofen
  • Speisen, Getränke und Apfelkuchen im Burgcafe und in und vor der Taverne
  • Lebensmittel und Speisen von Biobauern und Erzeugern aus der Region
  • großes ERNTEDANKFRUCHTMANDALA

Ausstellerverzeichnis

KUNST-HAND-WERK
-Ausstellerverzeichnis-
22. Appelmarkt am 3.10.2015

Badzio, Yvonne * Holzschmuck
Barabas,Fam. * Wolle+ Filz
Barke-Demba, Silwia * Keramik + Perlen
Binney, Alasdair * Holzgestaltung
Binney, Sophia * Keramik
Bleske, Ottmar * Weidenkörbe
Bölter, Frank * Wolle + Weberei
Finck, Rainer * Keramik
Gibb, Babette * Kinder-Recyclingmode
Hasse, Birgit * Porzellan
Hesse, Katrin * Revierklunkerei Ilse Bill
Jacobs, Kathrin * Raku- Keramik
Jancke, Gerald * Bernsteinschmuck
Knittel, Marie-Luise * Porzellan & Keramik
Leischke, Hanno *Steinzeug + Waschbecken
Lischewski, Ellen * Filz + Wolle
Löber,Tine u. Jochen * Gebrauchskeramik
Lucke, Birgit * Glasperlen+ Walkmoden
Maaß, Willfriede * Keramik-Fayencen
Malcher, Ines * Keramik
Mathwig, Simone * Holzgestaltung
Marquart, Yvonne * Gebrauchskeramik, Fayence
Piegholdt, Lars u.Franziska Th. * Drechslerei
Planke, Jens-Peter * Braungeschirr
Ratz, Rosi * Wollfilzerei Tamaris
Rutzke, Asta * Unikate Mode
Rhode, Kati+Schulz, D. * Fischkoppkeramik
Schlief, Andrea * Raku-Keramik
Schulenburg, Ina * Seifenkreationen
Sefer, Charlotte * Art of Lotti
Simon, Anett * Hüte, Mützen & Kappen
Sooß,Annette * „toal verstrickt“-Textiles
Steilen, Thomas * Gebrauchskeramik
Thum, Christian* gewebte Tücher
Wagner, Pauline * Schmuck + Gemaltes
Witte, Gesche * Textilunikate

Weitere Gäste :

Schmeiduch, Kurt * Buchantiquariat
Greenpeace-Team Stralsund
BI „Rettet das Landleben“