Garten und Kräuter

Kontakt

Ansprechpartner ist Norbert Valtin,
Telefon 0160-97573052.

Kräuterspaziergang rund um die Burg

mit Simone Schaefer, Phytopraktikerin

Sie wachsen überall, auch vor Deiner Haustür: »Unkräuter« zu entdecken – dazu laden wir dich herzlich auf diesem Spaziergang ein.
Bei eingehender Betrachtung verrät uns eine Pflanze schon Einiges: Können wir sie essen? Wie unterstützt sie unsere Gesundheit? Wie kann sie verarbeitet und zubereitet werden?
Ich erzähle auch, was Menschen vergangener Zeiten dazu wussten, und freue mich auf dein Interesse.
Das Besondere an diesem Kräuterspaziergang ist natürlich der blühende Burggarten, der uns mit einer ganzen Reihe von Heilkräutern lockt, genauer hinzuschauen, denn: Was als „einfaches Küchenkraut“ daher kommt, kann sich schon mal als pflanzliches Antibiotikum entpuppen!

Beitrag: 12,- €, Kinder ermäßigt 6,- €

Termine: Sa., 30. Mai und So., 30.August jeweils 14.00 Uhr 

 

Lust am Garten am 13. und 14. Juni

ein bundesweiter Tag am 2. Wochenende im Juni

Unser Garten ist geöffnet. Kräuterbeete, Färberpflanzen, ein Insektenhotel. Unsere Mitarbeiter stehen für Fragen zur Verfügung.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Gartenroute Mecklenburg-Vorpommern.

 

Tag der offenen Gartentür am 27. und 28. Juni

im Rahmen des internationalen "Natur im Garten"-Tages

Im Rahmen des internationalen „Natur im Garten“-Tages finden bundesweit und in der Europäischen Union Veranstaltungen zu ökologischen Gartenthemen statt. Gemeinsam möchten wir ein europaweites Bewusstsein für die Bedeutung von naturnahen Lebensräumen für die heimische Fauna und Flora schaffen. Die Ökologisierung von Gärten und Grünräumen soll vorangetrieben, Biodiversität gefördert sowie Klimaschutz und Ökobilanz durch das naturnahe Gärtnern verbessert werden.

Der Burggarten Klempenow bei der Gartenroute M-V

Logo Gartenroute Mecklenburg-Vorpommern.de

Unser Burggarten ist jetzt im neuen Portal der Gartenroute Mecklenburg-Vorpommern gelistet. Mit dem botanischen Garten Christiansberg, dem Garten von Marihn oder dem Landschaftpark Schloss Teschow sind wir in illustrer Gesellschaft.

Zur Gartenroute Mecklenburg-Vorpommern

Burggarten Klempenow ausgezeichnet bei "Natur im Garten"

Plakette Natur im Garten

Durch die Aktion „Natur im Garten“ sollen interessierte Menschen auf ihrem Weg zum ökologisch und naturnah gestalteten Garten begleitet werden.

Zentrale Kriterien der Aktion sind der Verzicht auf leicht lösliche Mineraldünger, auf chemisch-synthetische Pestizide und auf Torf. Zusätzlich wird großen Wert auf eine Gestaltung mit heimischen und/oder ökologisch wertvollen und regionaltypischen Pflanzen gelegt, um die Struktur- und Artenvielfalt zu erhalten.

Zur Aktion "Natur im Garten"

Saatgutbörse am 29.3.2015 ab 13 Uhr

Ein Samenkorn, unscheinbar und klein, kann Ursprung eines großen Wunders sein.

Unter diesem Motto treffen sich Gartenfreunde, stellen ihr selbstgezogenes Saatgut auf Schenk-, Tausch- oder Spendenbasis zur Verfügung. Bei Tee, Kaffee und Kuchen, handgemachter Musik und etwas für Kinder mit Bastelangebot, wollen wir die dritte Klempenower Saatgutbörse veranstalten. Warum etwas den Konzernen überlassen, was schon immer ohne Geld vermehrt wird? Essen soll keine Ware sondern für alle da sein! Jeder kann was mitbringen (Saatgut, Kuchen und Leckereien) und mitnehmen.