Jahrmarkt

DER JAHRMARKT 2020 MUSS WEGEN COVID-19 AUSFALLEN.

Kontakt

Die Organisation des Kunsthandwerks übernimmt Jochen Löber, 
17129 Neu Tellin Nr.9
Telefon 039991-30322.

j.loeber@gmx.net

 

Die Künstlerkontakte (Musik und Theater) laufen über Undine Spillner und Christian Herfurth, Telefon 0151-65 17 08 95,
presse[at]burg-klempenow.de

Die kulinarische Versorgung organisiert Mathias Gall,
Telefon 039952-2085.

Anmeldeformulare für die Märkte finden Sie hier

29. Jahrmarkt am 20. und 21. Juni 2020

Zur Zeit um die Sommersonnenwende gibt es den 29. Jahrmarkt. 45 KunstHandWerker aus ganz Norddeutschland bieten ihre Waren auf der großen Festwiese feil und laden zum Schauen und Mitmachen ein. Jung und Alt sind willkommen beim Schmieden, Drechseln, Schnitzen, Weben und Töpfern zuzuschauen, wie altes Handwerk und zeitgenössische Formen entstehen. Biobauern aus der Region und Reginalanbieter sorgen für das leibliche Wohl. Gärtnereien locken mit ihren Kräuter-, Stauden- und Rosenangeboten. Zu Mitmachaktionen am Weidentippi laden Erlebnispädagogen des Vereins ein. Musik aus aller Welt wird uns durch die Tage und die helle Nacht begleiten. Auch die Friedensbibliothek aus Berlin kommt mit einer Ausstellung. Lasst uns schauen, kaufen, tauschen, tanzen und die Mitsommerzeit gemeinsam feiern.

 

Das Café und die Taverne laden zum Verweilen ein. Die Burgbackstube ist geöffnet.

Biobauern und Anbieter aus der Region sind für Sie da, u.a. der Brennesselhof, die Lassaneria, Imkereien,Fischer Berkholz,Vorsicht Geschmack! Reiner Westenberg mit Pralinen und Likören, Biogärtnerei Gottschling aus Guest,die Baumschulen Hager aus Bartow und Schwartz aus Lindenfeldelocken mit Kräuter-, Stauden- und Rosenangeboten.

Der kleine Laden im Torhaus und die Kanustation erwarten Sie.

 

Kultur im Stall:

Thematische Ausstellung der Friedensbibliothek Berlin Brandenburg: 

Mutter Theresa und die Armut des Westens

20.-21.06.2020

 

25. Jahre Jahrmarkt 2016